Güte Standards

puris Bad überprüft und bewertet permanent seine Produkte und Dienstleistungen nach den aktuellsten europäischen Qualitätsstandards:

Sicherheit und Emission
Goldenes M nach RAL GZ 430/2 Küche Bad - CE Konformität der Beleuchtungen und Waschbecken

Spiegel und Glas
Alle Spiegelflächen und -türen entsprechen in ihrer Güte und in den Prüfbewertungsverfahren den Qualitätskriterien der DIN EN 1036.

Keramische und mineralische Werkstoffe (Ablageplatten, -tische und Waschbecken)
Aufgrund der durch die Eigenart der keramischen- mineralischen Technologie bedingten Formabweichungen bei Waschbecken, werden unsere Produkte nach den Gütevereinbarungen der DIN 18202 (Tabelle 3 Zeile 3) und den Sichtprüfungen nach RAL GZ 430/2 Küche Bad produziert und permanent überprüft.

Installationsanwendungen (Wasser)
Für die Installationen von Waschbecken und Armaturen sind die Abmessungen und Abflusswerte (Überlauf, Ablauf) der DIN EN 274 und für Waschbecken die DIN EN 14 688 und der DIN EN 31 zwingend zu beachten.

Oberflächen
Gütevereinbarungen und den Sichtprüfungen nach RAL GZ 430/2 Küche Bad

Gewährleistungshinweise

Prüfen Sie direkt nach Erhalt der Ware und vor der Montage die Vollzähligkeit und die Beschaffenheit der angelieferten Artikel. Spätere Reklamationen in Bezug auf direkt feststellbare Mängel werden nicht anerkannt.

Die Montage und die Installationen (Wasser, Strom usw.) müssen durch fachkundige Personen erfolgen. Bei nicht fachgerechter Montage und Installation besteht ein Verletzungsrisiko und ggf. Lebensgefahr.

Dekore oder stark reflektierende Oberflächen können bei unterschiedlichen Lichtverhältnissen in der farblichen Wahrnehmung von der Ausstellungsware und von den Fotos abweichen.

Für auswechselbare Verschleißteile und Leuchtkörper (z.B. Abdeckung Clou-System, T5-Leuchten) beträgt die Gewährleistung 6 Monate.